Archiv der Kategorie: Fotostudio

Flash Sequencer – ready for use!

Es ist vollbracht!       Es ist vollbracht!           Es ist vollbracht!              Es ist vollbracht!

Das autoamtische Freistellungsystem „Flash Sequencer“ von MBu-Photo (Hensel nennt seines Freemask) ist fertig.

In der kommenden Woche findet der erste Test in realer Umgebung statt und ab dann steht das System in unserem Fotostudio allen zur Verfügung.

Was kann man damit machen?

Mit diesem System zu fotografieren ermöglicht es einmal das Motiv zu fotografieren und anschließend eine Maske (für Bildbearbeitungsprogramme wie Photoshop oder Gimp) zu fotografieren. Im Bildbearbeitungsprogramm kann anschließend mit sehr wenig Aufwand das Motiv vom Hintergrund „freigestellt“ (also befreit) werden. Die Ergebnisse sind atemberaubend.

 

Am 6.1.2015 werden wir zwischen 10:00 – 12:00Uhr das System im Studio testen. Für diesen Test laden wir einen Fotografen ein life dabei zu sein. Anmeldung / Bewerbung bitte unter fotostudio@mbuphoto.de. Der Gewinner wird per Mail benachrichtigt.

Der Test erfolgt mit Objekten die fotografiert werden um zu zeigen wie mächtig ein solches System ist. Die Ergebnisse werden natürlich hier im Blog und auf unserer Facebook-Seite präsentiert.

 

Hier noch ein Bild des fertigen Systems!

Flash Sequencer von MBu-Photo

Mehr Infos zum System und technische Daten gibts in diesem Beitrag!

Vielen Dank!

Auf diesem Wege wollen wir uns bei allen Kunden, Freunden, Helfern und Unterstützern recht herzlich für das gemeinsame Jahr 2014 bedanken. Dank euch und ihnen haben wir in den letzten 12 Monaten viel gelernt, viele Erfahrungen gesammelt und viele tolle Stunden verbracht.

Wir hoffen, dass wir auch in 2015 auf euch alle zählen können und wir euch weiter mit unseren Arbeiten überzeugen und zufriedestellen können.

 

In diesem Sinne einen guten Rutsch in das neue Jahr und eine weiter so tolle Zusammenarbeit!

 

Grüße

 

MBu-Photo – Fotograf aus Leidenschaft

FreeMask-System von MBu-Photo (Flash Sequencer)

Gerade in aller Munde ist das Fotografieren mit FreeMask-Systemen.

Aus diesem Anlass haben wir (MBu-Photo) uns Gedanken gemacht und arbeiten nun mit Hochdruck an unserem eigenen System, das im Vergleich zu den bekannten Systemen wie z.B. von Hensel (Hensel Freemask) einige Vorteile bieten wird. Es nennt sich „Flash Sequencer“

Heute haben wir die Softwaretests auf dem Evaluationboard erfolgreich abgeschlossen. Ab morgen werden wir mit der Entwicklung und der Inbetriebnahme der Hardware beginnen.

Hier gibt es ein kleines Video vom Stand heute

 

Die Fertigstellung ist bis Mitte Januar geplant. Wir warten noch auf ein paar Zukaufteile die noch ein paar Tage brauchen bis sie bei uns eintreffen werden ….

Hier aber schon mal einige der wichtigsten Funktionen des
MBu-Photo FreeMask Systems:

  • keine neuen oder besonderen Blitzanlagen nötig
  • bis zu 6 (erweiterbar auf 64) Betriebsmodi wählbar
  • bis zu 4 Blitzgruppen ansteuerbar
  • Auflösezeiten aufeinanderfolgender Blitz <10ms
  • komplett drahtlos
  • für alle Kamerasysteme (Canon, Nikon, Sony, ….) geeignet

Nur ein Name für unser System fehlt noch …. Ideen könnt ihr uns gerne zukommen lassen

info@mbuphoto.de

Marcus (von MBu-Photo – Fotograf aus Leidenschaft)

… und schon wieder wird aufgerüstet …

Nun ist auch endlich der Reflektorhalter eingetroffen. Damit lassen sich Partien des Bilder noch gezielter in Szene setzen. Sehr praktisch und nützlich ist dieses Zubehör bei Lowkey-Aufnahmen oder um Schatten etwas aufzuhellen und weichter zu gestalten.

Was wünscht ihr euch für das Studio zu Weihnachten? Lasst es mich unter fotostudio@mbuphoto.de wissen.

Ein Bild folgt natürlich noch. 

Grüße und einen schönen Tag

Marcus von MBu-Photo

Neues Equipment und neue Requisiten im Fotostudio

Wir haben mal wieder investiert und bieten unseren Kunden nun zwei neue Gegenstände an:

Samurai Schwert – ideal für Shootings als Requisite. Das Schwert ist ca. 1m lang und stumpf sodass beim Shooten nichts passieren kann.  Ich freue mich schon auf die Bilder. Wer hat Lust auf ein Shooting? shooting@mbuphoto.de

Außerdem haben wir uns nun ein Bodenstativ zugelegt. Ich habe es bei meinen Arbeiten schon oft vermisst. Nun kann ich noch interessantere Lichtsetzungen erzeugen.

Beide neuen Teile stehen unseren Kunden ab sofort zur Verfügung.

Bilder folgen in Kürze.

Viel Spaß beim Shooten wünscht

Marcus von MBu-Photo – Fotograf aus Leidenschaft

Besuch aus dem hohen Norden

Heute haben wir in unserem Studio einen Fotografen aus dem hohen Norden zu besuch. Wir freuen uns über die steigende Bekanntheit und Beliebtheit unseres Fotostudios.

Mit den vielen Requisiten und der tollen Ausstattung werden wir kaum Wünsche offen lassen. Informiert euch selbst und probiert unser Studio mal aus.

 

Gerne unterstützen wir auch Fotografen mit weniger Studioerfahrung!

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Euer MBu-Photo Team

 

 

Studiobeteiligung

Eure CHANCE!

Wir haben eine Studiobeteiligung in unseren Fotostudio im Stadtzentrum von Gersthofen (bei Augsburg) zu vergeben.

Das Studio ist mit einer Profi-Blitzanlage von Richter ausgesattet und bietet alles was ein gutes Fotostudio auszeichnet. Und jetzt das Beste … das ganze gibt es für nicht einmal 150,-€/Monat.

http://www.mbuphoto.de/fotostudio-beteiligen/

 

Mehr Infos auch unter fotostudio@mbuphoto.de

Studiobeteiligung für wenig Geld …..

Ihr wollt schon lange ein eigenes Fotostudio? Dann haben wir genau das Richtige für euch.

MBu-Photo hat ab sofort wieder eine Studiobeteiligung zu vergeben!

Wir würden uns sehr freuen wenn Ihr euch unter
fotostudio@mbuphoto.de bei Interesse meldet.

Was bieten wir euch?

Kurzum ein „All-Inclusive-Sorglos-Paket“

Mehr erfahrt ihr gerne unter fotostudio@mbuphoto.de oder per Telefon

Kalkulator für TFP-Shootings

Heute hatte ich etwas Zeit (und auch Lust) und habe einen kleinen Klakulator für TfP/TfCD-Shootings erstellt.

Der Grundgedanke von TfP/TfCD ist, dass jeder der am Shooting beteiligt ist für seine Kosten selbst aufkommt. Mit dem Kalkulator will ich / wollen wir euch einmal zeigen, welche Kosten einem Fotografen für ein Shooting entstehen. Ich würde den Kalkulator auch gerne noch erweitern und Beispielrechnungen für Models und Visas mit aufnehmen. Ich bin euch dankbar, wenn ihr mir sagen könnt, welche Kosten bei euch (Visa, Model, …) genau anfallen, sodass ich den Kalkulator erweitern kann.

Ein Hobby kostet immer Geld –  so auch das Hobby „Fotografie“ oder „Modeln“. Nur leider hören wir es immer wieder, dass ein Fotograf ja keine Kosten für ein Shooting hätte.

Überzeugt euch selbst ….

 

Grüße

Marcus

MBu-Photo – Fotograf aus Leidenschaft

 

Kühle Getränke

Der Sommer ist da und damit steigen auch die Temperaturen in unserem Fotostudio. Deshalb haben wir heute einen Kühlschrank gekauft der uns in Zukunft immer kühle Getränke bereitstellen wird 😉 So kommen wir, unsere Modelle, unsere Kunden und natürlich Sie gut versorgt durch den Sommer.

Und noch ein Vorteil …. der neue Kühlschrank hat ein Gefrierfach – Eiswürfel für Splashshootings sind zukünfig kein Problem mehr.